Logo der Paletten Logistik Reichert GmbH, Kleinblittersdorf

Paletten Logistik Reichert

Paletten-Transport

Der Transport von Waren auf EURO-Paletten gestaltet sich sehr einfach, da es dazu passend unzählige Hilfsmittel gibt und da die Container/LKWs/Bahnwaggons an Vielfache des Palettenformats von 800x1200mm angepasst sind. 

Hinzu kommt, daß EURO-Paletten gerade so groß sind, daß 2 Paletten längs hintereinander genauso lang sind wie 3 Paletten nebeneinander.

Andere Paletten halten sich in der Regel an das EURO-Format oder an Bruchteile davon. Eine Ausnahme sind Paletten für den Seeverkehr, da die dort in der Regel verwendeten ISO-Container innen genau 2,352 Meter breit sind und man dort nur dann halbwegs optimal die Fläche ausnutzen kann, wenn man eine Reihe EURO-Paletten längs hineinlegt und eine quer, dann ist man bei 800+1200=2000mm Breite, und dann ist immer noch unnötig viel Luft.

Aus diesem Grund wird dort eher das Palettenmaß 1140x1140 (CP3, CP8, CP9, Asia- oder Japan-Palette) verwendet.

LKWs haben in Europa zwischen 30 und 45 EURO-Stellflächen, je nach Modell. Die können aber nur erreicht werden, wenn die Ware auch nicht über die Palette hinausragt. Im Regelfall werden EURO-Paletten und ihre kompatiblen Genossen so auf einen LKW geladen, daß sie in Längsrichtung, also in Fahrtrichtung stehen. So können sie bequem von einer Rampe aus mit Hubwägen und mit Staplern transportiert werden, von der Seite wird in der Regel ohnehin ausschließlich mit Gabelstaplern gearbeitet, denen die Richtung der Paletten egal ist.

Logo Paletten Logistik Reichert

© 2009 Paletten-Vertrieb Reichert GmbH • In der Lach 10 • D-66271 Kleinblittersdorf
Telefon 0 68 05 - 94 21-0 • Telefax 0 68 05 - 94 21-25